Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Blätter im Wind, Heinrich Seidel
162 Bücher



Blätter im Wind . (vermutlich) 2. Auflage 1882
Heinrich Seidel . 1842 - 1906


Lieder

Leichter Sinn
Junge Blüthen, junge Herzen
Schmetterlingslied
Die Rose im Thal
Weiße Rose
Schnelle Blüthe
Die Blume über der Kirchthür
Das Posthorn
Am Bogenfenster
Das kranke Kind
Der Schiffsjunge
Der Liebsten Namen schrieb' ich in Sand...
Mädchen, deiner blauen Augen ...
Du schüttelst die goldnen Locken ...
Mein Herze zittert und klopfet ...
An meine Königin
Ständchen
Ich schau aus meinem Fenster....
Erinnerung
Der Verräther
Der Vertraute
Du ahnst es nicht
Und dennoch!
Wie der Mond kam es gegangen...
Auf dem Anstand
Hinter dem Kastanienbaum
An eine Unbeständige
Mein Freund, der Winter
Regenwetter
Im Frühling 1867
Frühlingslied in der Stadt
Frühling
Was ist das für ein Singen...
Im Mai 1868
Mittagsstunde
Einsamkeit
Sonniger Herbst
Fliegender Sommer
Im Herbst
Wandervögel
Regen und Sonne
Weinlied
Der Unersättliche
Der Wanderbursch
Wanderlust

Vermischte Gedichte

Des Sees Opfer
Das Eisfest
Der Mönch
Nymphäa alba
In der Sommerabendsonne
Im März
Nach dem Gewitter
Die Schwalbe
Weißt du wohl noch?
Versunknes Glück
Schneeglöckchen
Zweifel
Der Abendthau - es sind die Thränen...
Des Lebens unverkürzte Wonne...
Wetterleuchten
Grauer Himmel trübe Tage...
Am Morgen
Es war einmal
Weltlauf
Freundschaft und Liebe
Blüthen und Früchte
Grashüpfer sitzt im hohen Gras...
Umwandlung
Zweifelhafter Fall
Umkehrung
Bei'm Nähen
Nachtwachen
Haide
Das Infusorium
Der Storch
Naturforscherlied
Steinkohlenlied
Spiegel oder Stiefelknecht
Auf eine Nase
Der Häring
Der Zufriedne


Aus sonnigen Tagen

Blumen, die einst duftend glühten -
Saiten, die einst voll erklangen.
Und die Blumen, sie verblühten -
Und die Saiten, sie zersprangen.

Aus sonnigen Tagen





Gedichte

Expressionisten
Dichter abc



Seidel
Blätter im Wind

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Blätter im Wind, Heinrich Seidel